FriedensSchritte

Bewegte Zeiten brauchen Lösungswege, die aus der Weisheit des Herzens und der Bereitschaft zum Miteinander entstehen.

Kommunikation – Konfliktlösung – FriedensEvents

>Worte können Fenster sein – oder Mauern<
Marshall Rosenberg

Corona-Hinweis: Unsere Mediations-Angebote finden derzeit wegen Corona überwiegend per Telefon bzw. als virtuelles ZOOM-Coaching statt. Einfach anfragen!

Artikel: Zur FriedensSchritte-Artikelserie von Micha Steinhauer geht es beim Runterscrollen

Hochaktuell: Corona-Konflikt-Lösung:
Die Pandemie bringt für das soziale Miteinander in Familien und Organisationen und in unserer gesamten Gesellschaft große Herausforderungen mit sich. Konflikte nehmen zu und führen leider vermehrt auch zu Gewalt. Zusätzlicher Zündstoff entsteht auf privater wie auch auf öffentlicher Ebene, wenn zu den Corona-Kontakt-Beschränkungen auch noch radikale politische Diskussionen hinzu kommen, wie sie sich ezum Beispiel zwischen ‚Coronaleugnern‘ und ‚Coronabefürwortern‘ abspielen. Freundschaften und andere langjährige gute Beziehungen geraten dadurch in Gefahr, weil hier unterschiedliche Sichtweisen oft unversöhnlich aufeinander treffen.
Als Konflikt-lösende FriedensSchritte bieten meine KollegInnen Christa Buschbaum, Jochen Hiester und ich hierfür das bewährte Konzept ‚Dialog mit Andersdenkenden‘ an, das Jochen Hiester auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation‘ (GFK nach M. Rosenberg) entwickelt hat. Wegen der Brisanz der Thematik vergrößern wir unser Team gerne durch weitere erfahrene GFK-TrainerInnen und sonstige SeminarleiterInnen. Bei Interesse einfach bei uns melden! Tel: 0171-3856837

Micha Steinhauer Christa Buschbaum Jochen Hiester

FriedensSchrittewir machen sie möglich

Wir sind ein Team erfahrener TrainerInnen der ‚Gewaltfreien Kommunikation‘ nach M. Rosenberg und haben uns darauf spezialisiert, FriedensSchritte genau dort zu ermöglichen, wo Verständigung kaum noch möglich scheint. Wir wollen mit unseren Seminaren auch dazu beitragen, dass immer mehr Menschen lernen, besser miteinander zu kommunizieren und mit Konflikten konstruktiver umzugehen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Friedensschritte-Titel-5-neu5-Kopie-3-1.jpg

Ja, es sind bewegte Zeiten..!

Unsere Welt ist im Umbruch, und viele Dinge, die uns in den letzten Jahrzehnten Sicherheit gegeben haben, verändern sich in rasender Geschwindigkeit. Klimakrise, Wirtschaftskrise, Flüchtlingskrise, Überbevölkerung, Verteilungskriege… unsere Welt steht Kopf, und niemand weiß mit Sicherheit, wo die Menschheit in 20 Jahren stehen wird.
Die entscheidende Frage ist: Werden wir gemeinsam einen nächsten großen Schritt machen und lernen, in Frieden miteinander und mit unserem Planeten zu leben? Oder werden sich die destruktiven Kräfte durchsetzen und die Zukunft unserer Kinder und Enkel massiv in Gefahr bringen?

Wir wollen mit FriedensSchritten dazu beitragen, dass es gut weitergeht mit unserer Welt. Wir haben es unseren Kindern und Enkeln versprochen.

Methoden

In vielen Jahren des Experimentierens mit verschiedenen Methoden hat sich in unserer Arbeit ein eigener Stil entwickelt, von dessen Wirksamkeit und Nachhaltigkeit wir begeistert sind.
a) Verbale Kommunikation: Die Basis des verbalen Bereichs unserer Arbeit ist die Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg, die wir mit Aspekten von Byron Katies „The WORK“ verbinden.
b) Nonverbale Kommunikation: Da Kommunikation nicht nur aus Worten besteht, nutzen wir als Ausdrucksmöglichkeiten auch Aspekte aus den Bereichen Tanz, Theater, Musik, Kunsttherapie, Natur- und Erlebnispädagogik usw. Das bringt die Beteiligten in direkten Kontakt, bringt Leichtigkeit, Kreativität und Lebensfreude mit ins Spiel und trägt zur Lösung von Spannungen bei.
c) Formate: Bei größeren Events setzen wir je nach Situation Großgruppen-Methoden wie Open Space, World Cafe, Zukunftswerkstatt und andere ein.

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten
viele kleine Schritte tun,
können sie das Gesicht der Welt verändern
aus Afrika

Weitere FriedensSchritte

Komm-in-Kontakt-TreffenDies sind kreative Veranstaltungen mit einem Mix aus Redekreis, Kontaktspielen, Übungen, Mitmach-Konzerten, Herzensliedern, Kreistänzen, Improtheater usw. (wegen Corona verschoben)
Lichtblicke: Mit unseren „Lichtblick-Festen“ wollen wir Mut machen und zeigen, dass jede/r von uns ein Lichtblick sein kann in dieser Zeit des Umbruchs. Gemeinsam singen wir Herzenslieder, lesen Herzenstexte, sprechen über unsere Gefühle usw. (wegen Corona zurzeit nur virtuell)
Duo Herzwind‚: Luna Freiflug und Micha Steinhauer singen eigene poetische Lieder für eine neue Zeit. Unsere Lieder berühren das Herz und stärken das Vertrauen in die eigene Kraft, in die Kraft des Miteinanders und in das große Geheimnis.

Blaupause – Wege zu Dir selbst
Begib Dich auf eine Reise zu Dir selbst, zu deiner Seele, deinem Herzen, deinem Körper. Ich begleite dich dabei intuitiv mit sanften Berührungen und tiefenwirksamen Griffen aus der Bowen-Technik sowie verschiedenen Massagetechniken. Der Friede beginnt in dir.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Friedensschritte-Titel-10.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Friedensschritte-Titel-9.jpg

Friedensvogel: Mit unserem Kinderprojekt Friedensvogel laden wir Tausende von Kindern in die Welt der Fantasie ein und geben ihnen eine kreative Stimme für ihre Zukunft.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Friedensschritte-Titel-3b-1.jpg

Ein neues Wir: In unserer Lebensgemeinschaft ‚Ein neues Wir‘ nahe Limburg üben wir uns täglich in immer wieder neuen Friedensschritten für eine achtsamere, lebendigere und nachhaltigere Welt. Gerne laden wir auch Dich zu unseren Veranstaltungen ein.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Friedensschritte-Titel-1c.jpg

Wir freuen uns auf Ihre/Deine Anfrage!

Micha Steinhauer und das FriedensSchritte-Team

Tel: 0171-3856837

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Friedensschritte-Titel-13-1.jpg

Tipp: Neben meiner direkten Arbeit mit Menschen schreibe ich seit einiger Zeit auch Artikel, die ich ebenfalls als Friedensschritte verstehe

Hier findest Du eine Artikelserie von Micha Steinhauer über die wachsende Zerrissenheit der Alternativbewegung – und über ganz konkrete Schritte zum Frieden. Es geht darum, mit gewaltfreier Kommunikation und anderen Methoden Brücken zwischen den Gräben zu bauen.
(einfach auf das jeweilige Bild klicken, dann erscheint die Titelseite des Artikels. Dort nochmal klicken, und der ganze Artikel öffnet sich)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Titel-1-neu-768x1024.jpg